German Danish English French Italian Norwegian Polish Russian Spanish Swedish

Antikmöbel-Blog

In unserem kleinen Antikmöbel-Blog möchten wir Ihnen von Zeit zu Zeit nützliche Informationen, Neuigkeiten bei Antik-Hense.de oder auch interessante Geschichten aus der Welt der Antiquitäten präsentieren.

bank eiche klWir fertigen Bänke in Ihren Wunschmaßen in massivem Eichenholz. Die Bänke können selbstverständlich auch mit unterschiedlichen Beinformen angefertigt werden.

Sie möchten auch einen Tisch nach Maß? Passend zu den Bänken können selbstverständlich auch Tische in Eiche angefertigt werden.

Natürlich können bei allen Stücken auch Ihre Farbwünsche berücksichtigt werden.

auburn cord duesenberg 01 kl

Diesmal möchte ich Ihnen die Geschichte eines besondere Automobils zeigen.

Auburn, Cord, Düsenberg: Jeder Automobilfan kennt diese Namen, keine andere Marke drückt besser den Zeitgeist aus als die Luxuswagen der ACD Gruppe in den 30er Jahren. Besonders der Cord 812 ist eine Art Deco Designlegende die auf einen Le Corbusier Entwurf zurückführen soll. In seiner Zeit eine technische Meisterleistung mit hydraulischem Getriebe und stromlinienförmiger Karosserie.

kirschbaumsaleLiebe Kundinnen und Kunden,

Sie haben bis zum 1.6.2019 die Gelegenheit, Kirschbaummöbel zu sehr günstigen Preisen zu erwerben.

Unsere Angebote finden Sie hier:

Antike Kirschbaummöbel

Selbstverständlich gilt auch hier: Auslieferung und Aufstellung bundesweit nur 180 €.
Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen viel Spaß beim stöbern.

Herzlichst
Ihr Thomas Hense

landhausmoebelLiebe Kundinnen und Kunden,

wir ändern unser Sortiment. Sie haben bis zum 1.5.2019 die Gelegenheit, fertig restaurierte Landhausmöbel zu sehr günstigen Preisen zu erwerben.

Unsere Angebote finden Sie hier:

Antike Landhausmöbel

Selbstverständlich gilt auch hier: Auslieferung und Aufstellung bundesweit nur 180 €.
Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen viel Spaß beim stöbern.

Herzlichst
Ihr Thomas Hense

kabinettschrank schildpatt klGelegentlich liest man bei besonders edlen und fein gearbeiteten Möbeln der Barockzeit die Bezeichnung „Schildpatt“ – doch was ist das eigentlich?

Geschichte des Schildpatt

Schildpatt, gewonnen aus dem Panzer der Kartellschildkröte,  ist seit der Antike als Werkstoff bekannt und erfreut sich besonders im Barock ab 1600 großer Beliebtheit als exquisiter und exotischer Schmuck höfischen Mobiliars.

2019

das neue Jahr hat begonnen und wir wünschen Ihnen alles Gute, Gesundheit, Zufriedenheit und Erfolg für 2019.

Unsere Weihnachtsferien sind zu Ende. Mit einem ganzen Schwung neu von mir angekaufter Antiquitäten & Kunstgegenständen, die jetzt in den nächsten Tagen eingestellt werden, gehen wir in das kommende Jahr. Wir freuen uns, dass Sie wieder dabei sind und möchten uns bei dieser Gelegenheit noch einmal für Ihr Vertrauen bedanken.

Antiquitäten & Kunstgegenstände zu erwerben, ohne sie vorher vor Ort selbst besichtigt zu haben, ist für viele Kunden nach wie vor ein ungewohntes Erlebnis. Wie geben uns deshalb größte Mühe bei der Auswahl, der Restauration und auch bei der bundesweiten Auslieferung, die wir mit eigenen Fahrzeugen durchführen.

2018 19

Das Team von Antik-Hense.de bedankt sich für Ihr Vertrauen und wünscht allen Kundinnen und Kunden und unseren Geschäftspartnern ein Frohes Weihnachtsfest und ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2019.

Zwischen den Jahren haben wir am Freitag, den 28.12. (15-17 Uhr) und Samstag, den 29.12.  (11-13 Uhr) für Sie geöffnet.

hepplewihite chairs kl

George Hepplewhite (wahrscheinlich geboren um 1727 in Ryton, nahe Newcastle – gestorben 1786 in London) zählt zu den wichtigsten Kunsttischlern des 18. Jahrhunderts in Großbritannien. Im Gegensatz zu anderen Zeitgenossen wie Thomas Chippendale und Thomas Sheraton lässt sich Hepplewhite kein einziges Möbelstück mit Sicherheit zuschreiben; auch über seine Biographie ist wenig bekannt.

taxiphote 1

Ähnlich wie die Camera Obscura oder die Laterna Magica ist auch die Stereoskopie ein Vorläufermedium in der Geschichte des Films und ein wichtiger Schritt in der Geschichte der Photographie.

Stereoskopie bzw. stereoskopische Photographie macht sich einen physiologischen Fakt zu Nutze: Menschen betrachten durch ihre zwei Augen ihre Umgebung gleichzeitig, die Augen liegen auseinander. Somit wird die Umgebung aus jeweils zwei leicht unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet. Dadurch kann das Gehirn zu allen betrachteten Objekten effizient eine Entfernung zuordnen und ein räumliches Bild der Umgebung gewinnen.

Historische stereoskopische Instrumente sind selten und stellen, jedes für sich genommen, ein Stück Photographie- und Filmgeschichte dar. Antik Hense ist es daher eine besondere Freude, dass wir ein stereoskopisches Instrument des französischen Herstellers Jules Richard anbieten können, den stereoskopischen Bildbetrachter „Le Taxiphote“ (KLK865).

restaurierung sekretaer blogAntik-Hense restauriert Ihre antiken Möbelstücke fachgerecht nach Ihren individuellen Wünschen. Im Rahmen unserer Sammeltransporte holen und bringen unsere Mitarbeiter ihr antikes Möbelstück, so dass es von Anfang an in besten Händen ist.

Zur Zeit wünschen Kunden in erster Linie eine schonende Konservierung ihrer Möbel unter Erhalt der Patina. Aber wie in einem guten Restaurant ein Steak nach Wunsch des Gastes zubereitet wird, so restaurieren unsere Restauratoren auch ihr Stück genau nach  Wunsch:

Antike Eisenbahneruhr

.... damit sich diese sprichwörtliche Redewendung erfüllt, war es von besonderer Bedeutung für alle Eisenbahner, einen genauen Blick auf die Zeit zu haben. Eine präzise wie auch stabile Uhr war für jeden Fahrdienstleiter, Stellwerksmeister und Lokomotivführer von großer Bedeutung für den reibungslosen Betriebsablauf.

Daran hat sich bis zum heutigen Tage nichts geändert, nur sind es zu unserer Zeit schwerer fassbare und abstraktere Zeitmesser wie Atomuhren und Computer, die dem modernen Zugverkehr den Takt vorgeben.

2018 herbst kleinkunstWir genießen noch die letzten Tage eines wunderbaren goldenen Oktobers mit Sonnenschein, bunten Blättern und langen Spaziergängen. Doch die Tage werden langsam kürzer, die Uhr ist nun wieder auf die Winterzeit umgestellt und die Vorweihnachtszeit rückt näher.

Schon bald stellt sich die Frage, was man zu Weihnachten verschenken möchte. Wir stellen fest, dass der Trend zu bleibenden Werten immer größer wird, man etwas wertiges, einmaliges und individuelles verschenken möchte. Hier ist antike Kleinkunst eine sehr gute Idee. Stücke die zum Teil mehrere hundert Jahre alt sind haben eine einmalige Aura und verschwenden keine Ressourcen.

modernismus 1840 kl„Die Zukunft“, schrieb der kanadische Schriftsteller William Gibson im Jahr 2003 „ist schon da. Sie ist nur ungleichmäßig verteilt.“

Ein ähnliches Gefühl dürften die Menschen der Zeit um 1840 gehabt haben, als erstmals in ihrer Stadt Schornsteine in den Himmel wuchsen oder als die Zeitungen von einer neuartigen Art des Transports berichteten, der Eisenbahn.

landhausstil moebel klWohnen im Landhausstil heißt: schlicht, klar und trotzdem mit einem Hauch Nostalgie leben. Antike Weichholzmöbel sind seit den siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts in der klassischen Einrichtung nicht mehr wegzudenken.

 

gaspar homar portrait klEs ist ohne jede Frage eine Besonderheit: Antik Hense freut sich, einen vollständigen Salon des spanischen Jugendstil-Künstlers Gaspar Homar anbieten zu können.
Homar ist der herausragende Vertreter des Jugendstils in Spanien. El Modernisme, wie der Jugendstil auf Spanisch genannt wird, fand in der katalanischen Hauptstadt Barcelona ein würdiges und lebendiges Zentrum, war doch die Stadt Wirkungsstätte von Künstlern wie Joan Miró und Antoni Gaudí.

art deco moebel

Die goldenen zwanziger Jahre sind eine kurze aber sehr spannende Epoche in der Kunstgeschichte, die besonders schöne und zeitlose Einrichtungsgegenstände geschaffen hat.
Bedingt durch den rasanten technologischen Fortschritt entwickelte sich auch ein modernes Lebensgefühl der Menschen.

Plastik Taenzerin

Schon in der Antike wurden Bronzeabgüsse teilweise namhafter Künstler geschaffen. Die technischen Mittel, eine Form von einem sogenannten Rohling zu nehmen und die Form mit flüssige Bronze auszugießen, sind mehrere 1000 Jahre alt.
Dies bewies auch 1926 der Fund des berühmten Poseidon von Artemision im Mittelmeer, einer Bronzestatue aus der Zeit um 500 vor Christus.

team antik hense kl

Tischler(in) / Lagerhelfer(in) / Fahrer(in) gesucht

Wir suchen zum sofortigen Eintritt eine(n) motivierte(n) Allrounder(in) für den Bereich Lager / Werkstatt / Auslieferung als Teilzeit oder Vollzeitstelle, gern auch Studenten.  Voraussetzung sind der Führerschein Klasse B, gute Umgangsformen, Kraft und handwerkliches Geschick.

Bewerbungen bitte mit Lebenslauf schriftlich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

anrichte restauriert klein
Jeder kennt diesen Satz aus dem Steakhaus. Individuell wird auf die Wünsche des Gastes eingegangen und das Gericht wird genau so zubereitet wie der Kunde es will. Dasselbe können Sie auch bei uns bekommen. Wie in einem guten Restaurant.
Immer häufiger restaurieren wir unsere Möbelstücke erst dann, wenn wir den Käufer dafür haben.

portrait ruhlmann klEin Gedankenexperiment: Wäre das Frankreich der Goldenen 1920er Jahre eine Monarchie gewesen, wer wäre der ébéniste du roi, also der Königliche Hoftischlermeister, gewesen? Talente gab es viele, doch nur ein Möbeldesigner und Innenarchitekt schaffte es, was über 125 Jahre lang in Frankreich nicht vorgekommen ist: Einen äußerst eleganten, zeittypischen und gleichzeitig zeitlosen Stil zu gestalten – sein Name ist Jacques-Émile Ruhlmann.