German Danish English French Italian Norwegian Polish Russian Spanish Swedish

Antikmöbel-Blog

In unserem kleinen Antikmöbel-Blog möchten wir Ihnen von Zeit zu Zeit nützliche Informationen, Neuigkeiten bei Antik-Hense.de oder auch interessante Geschichten aus der Welt der Antiquitäten präsentieren.

gaspar homar portrait klEs ist ohne jede Frage eine Besonderheit: Antik Hense freut sich, einen vollständigen Salon des spanischen Jugendstil-Künstlers Gaspar Homar anbieten zu können.
Homar ist der herausragende Vertreter des Jugendstils in Spanien. El Modernisme, wie der Jugendstil auf Spanisch genannt wird, fand in der katalanischen Hauptstadt Barcelona ein würdiges und lebendiges Zentrum, war doch die Stadt Wirkungsstätte von Künstlern wie Joan Miró und Antoni Gaudí.

art deco moebel

Die goldenen zwanziger Jahre sind eine kurze aber sehr spannende Epoche in der Kunstgeschichte, die besonders schöne und zeitlose Einrichtungsgegenstände geschaffen hat.
Bedingt durch den rasanten technologischen Fortschritt entwickelte sich auch ein modernes Lebensgefühl der Menschen.

Plastik Taenzerin

Schon in der Antike wurden Bronzeabgüsse teilweise namhafter Künstler geschaffen. Die technischen Mittel, eine Form von einem sogenannten Rohling zu nehmen und die Form mit flüssige Bronze auszugießen, sind mehrere 1000 Jahre alt.
Dies bewies auch 1926 der Fund des berühmten Poseidon von Artemision im Mittelmeer, einer Bronzestatue aus der Zeit um 500 vor Christus.

team antik hense kl

Tischler(in) / Lagerhelfer(in) / Fahrer(in) gesucht

Wir suchen zum sofortigen Eintritt eine(n) motivierte(n) Allrounder(in) für den Bereich Lager / Werkstatt / Auslieferung als Teilzeit oder Vollzeitstelle, gern auch Studenten.  Voraussetzung sind der Führerschein Klasse B, gute Umgangsformen, Kraft und handwerkliches Geschick.

Bewerbungen bitte mit Lebenslauf schriftlich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

anrichte restauriert klein
Jeder kennt diesen Satz aus dem Steakhaus. Individuell wird auf die Wünsche des Gastes eingegangen und das Gericht wird genau so zubereitet wie der Kunde es will. Dasselbe können Sie auch bei uns bekommen. Wie in einem guten Restaurant.
Immer häufiger restaurieren wir unsere Möbelstücke erst dann, wenn wir den Käufer dafür haben.

portrait ruhlmann klEin Gedankenexperiment: Wäre das Frankreich der Goldenen 1920er Jahre eine Monarchie gewesen, wer wäre der ébéniste du roi, also der Königliche Hoftischlermeister, gewesen? Talente gab es viele, doch nur ein Möbeldesigner und Innenarchitekt schaffte es, was über 125 Jahre lang in Frankreich nicht vorgekommen ist: Einen äußerst eleganten, zeittypischen und gleichzeitig zeitlosen Stil zu gestalten – sein Name ist Jacques-Émile Ruhlmann.

thomas hache 01 klLiebe Kundinnen und Kunden, wie immer freue ich mich, Ihnen ein besonderes Stück Zeitgeschichte in meiner Kollektion vorstellen zu können: Die hier gezeigte Anrichte aus der Zeit um 1740 ist, wie man an der Ausführung und Formgebung dieses außergewöhnlichen Möbel deutlich erkennen kann, der Werkstatt der berühmten Tischlerfamilie Hache in Grenoble zuzuschreiben.

thomas hense 2


ein frohes, gesundes neues Jahr 2018!

Als ich 1977 als junger Mann mein erstes Verkaufslager für Antiquitäten angemietet habe, lag das Jahr 2018 noch in so weiter Ferne ... Die Zeit ist schnell vergangen, aber das zeigt auch, dass es eine gute Zeit war.

Es gab und gibt heute noch in meiner Firmengeschichte nicht einen Tag, der nicht angefüllt ist mit Arbeit, Spannung, schnellen Entscheidungen und immer neuen Erfahrungen. Langeweile kam und kommt bei uns nie auf und die Freude an alten Dingen ist ein Quell, aus wir hier alle neue Energie und immer wieder neue Leidenschaft schöpfen.

weihnachten liebe Geschäftsfreunde, liebe Lieferanten, liebe Besucher unserer Seite. Ein weiteres arbeitsames und erfolgreiches Jahr geht für uns zu Ende. Wir möchten uns bei Ihnen ganz herzlich für Ihr Vertrauen bedanken.

Unsere Ausstellung im Haßberg 15, 24113 Kiel ist Freitags von 15.00 Uhr - 17.00 Uhr und Samstags von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr geöffnet, unser Büro bis zum 05.01.2018 zu wechselnden Zeiten besetzt. Sollten Sie am Kauf eines unserer Stücke interessiert sein, können Sie mit unserem Kunsthistoriker, Herrn Reinke, außerhalb der Öffnungszeiten, unter der Mobilnummer 0160-2571223 einen Termin zur Besichtigung vereinbaren.  Wenn Sie etwas verkaufen möchten, senden Sie bitte per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! pro Objekt je ein Foto, mit der Preisvorstellung und dem Standort der Stücke, wir werden Ihre Kaufangebote ab dem 08.01.2018 bearbeiten.

Das Antik-Hense Team wünscht
schöne und erholsame Feiertage und einen guten Rutsch in ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2018!

Bei unserer zweiten Auktion des adligen Besitzes aus Schloss Rantzau bei Lütjenburg am 18.11.2017 ist so gut wie alles verkauft worden. Der Andrang war zwar deutlich geringer als bei der ersten Auktion vom 30.9.2017, bei der sogar die Zufahrtsstraßen zum Auktionsort komplett verstopft waren. Trotzdem war der Erlös aufgrund des Verkaufs einiger exklusiver Gegenstände fast genauso hoch wie bei der ersten Auktion.

kommode 1 kl

Wie immer auf der Suche nach schönen und exklusiven antiken Möbeln, ist es mir eine große Freude, Ihnen wieder ein ganz besonderes Stück präsentieren zu dürfen: Die hier vorgestellte höfische Kommode stammt aus der Werkstatt des berühmten Pariser Ebenisten François Linke.

antik auktion

Teils auf Betreiben des Amtsgerichts Plön haben wir am 30.09. Werkzeug, Maschinen, Hobelbänke, antikes Mobiliar, diverse Kisten Hausrat, Porzellan, eine große Modelleisenbahnanlage, Silber, Schmuck und Uhren, unter anderem aus adligem Besitz des Schlosses Rantzau, versteigert.
Der Andrang war riesig und die Auktion war ein voller Erfolg. Zeitweise gab es nicht einmal genügend Stehplätze.

service award kiel 2017In diesem Jahr ist Antik Hense erstmals für den seit 2010 jährlich verliehenen Service Award Kiel nominiert. Bis zum 15. Oktober können Sie für uns in der Rubrik "Einzelhandel" abstimmen.

Womit punkten wir beim Service?

moebel paare 1 klInnenarchitekten, die bei Ihren Einrichtungsprojekten mit hochwertigen Antiquitäten arbeiten, haben oftmals das Problem, dass ein Paar benötigt wird. Paare von frühen Möbelstücken sind kaum zu finden. Unser Haus bietet unseren Kunden einen sehr besonderen Service: Unsere besten Restauratoren fertigen ein Pendant zu dem vorhandenen Stück an.

art deco moebel restauration klArt Déco Möbel können auf verschiedene Arten restauriert werden. Die Oberfläche kann mit Schellack eine Handpolitur in glänzend oder in Seidenmatt erhalten oder aber auch mit schwarzem Schellack poliert werden. Vorteil einer Schellack Handpolitur ist, dass z.B. Kratzer auch ohne das komplette Abnehmen der Oberfläche von einem erfahrenen Polierer aus der Oberfläche herauspoliert werden können.

antike polstermoebel 08 kleinAntike Polstermöbel stellen für den Restaurator  immer eine besondere Herausforderung dar. Es geht ja nicht nur um die Oberfläche und Stabilität des Möbels, sondern auch um Sitzkomfort und die gesamte Optik des guten alten Stückes. Das Möbelstück wird deshalb von zwei verschiedenen Gewerken bearbeitet, die nach Absprache Hand in Hand vorgehen müssen.

vorher nacher

Der Kauf eines Möbelstücks vor Restauration erfordert vom Kunden manchmal ein hohes Maß an Vorstellungsvermögen und Vertrauen. Der Vorteil hierbei ist, dass wir die Restauration ganz auf die individuellen Kundenwüsche abstimmen können. Anhand von zwei Beispielen möchte ich Ihnen zeigen, dass man keine Berührungsängste haben muss und am Ende ein wirklich hochwertiges und schönes Ergebnis erhält.

Jules CayetteJules Cayette zählt zu den renommiertesten und talentiertesten Künstlern des Jugendstil und des Art Déco. Auch als artiste caméléon bezeichnet, schuf Cayette Glaskunst, Bronzen, Keramikarbeiten, Gusseisen, Möbel und wirkte als Architekt und Innenausstatter.

signatur 1 frontBeim Kauf eines hochwertigen antiken Möbels gibt es, wie auch im ganzen Leben, Höhen und Tiefen – und davon will ich heute berichten:

Durch einen Lieferanten wurde mir unlängst eine große höfische Barockkommode angeboten. Der Preis war relativ hoch, aber mit dem Hinweis auf eine vorhandene Signatur im oberen Bereich der Kommode überlegte ich nicht lange. Große Kommoden aus der Zeit um 1750 sind relativ selten, und signierte Möbel von berühmten Tischlern haben immer ihren Preis.

kommode klMitte des 18. Jahrhunderts war Frankreich die tonangebende Nation in Europa - wirtschaftlich, politisch und kulturell beeinflusste das Königreich seine Nachbarländer, schmiedete und verwarf Allianzen und Bündnisse, handelte weltweit mit seltenen und wertvollen Gütern und prägte zudem die Malerei, Baukunst und Literatur diese Epoche.