German Danish English French Italian Norwegian Polish Russian Spanish Swedish
Mahagoni

Möbel in Mahagoni

Mahagoni ist ein exotisches dunkles, rötlich-braunes Holz. Aufgrund seiner Robustheit und seiner guten Polierfähigkeit war Mahagoniholz seit dem 17. Jahrhundert ein begehrtes Importgut. Es fand häufige Verwendung als Furnier. Vor allem die Epochen des Louis-Seize, Empire und Biedermeier brachten viele schöne Möbel in Mahagoni hervor.

Auf Antik-Hense.de finden Sie derzeit rund 200 Stücke in Mahagoni, von der Biedermeierkommode bis hin zum prächtigen Empiresekretär.  Die Möbelbeschreibungen mit Detailbildern erhalten Sie durch Klick auf die kleinen Vorschaubilder.

Anzeige: Liste / Symbole
Anzeige:
Sortieren nach:
Napoleon III. Zylindersekretär in Mahagoni, Paris um 1840
DL-SEK805
Napoleon III. Zylindersekretär (frz. Bureau à Cylindre) in Mahagoni, Paris um 1840, feinste Qualität, sehr guter, originaler Zustand. Authentisches Sammlerstück. Runde und kannelierte Beine mit Schnürung in Sabots. In den Seiten je zwei übereinander liegende Schubladen mit vergoldeter Profilleiste. ..
7.850,00€
Napoleon III Spieltisch in Mahagoni, um 1850
TI807
Reich gestalteter Napoleon III Spieltisch in Mahagoni, Paris um 1850, originaler Zustand. Authentisches Sammlerstück. Runde, konische Beine mit Schnürung, Kanneluren in Messing und reichen Messing Montierungen. Reich in Messing eingelegte Zarge und Tischplatte mit gerundeten Ecken. Aufklappbare, von..
2.850,00€
Repräsentative Empire Kommode, Paris um 1800
KOM808
Repräsentative Empire Kommode in Mahagoni, musealer Zustand, in Mahagoni, Paris um 1800. Authentisches Sammlerstück. In der Front plastisch gearbeitete Tatzenfüße mit originaler, dunkelgrüner Farbfassung, hinten konische Vierkantfüße. Schmaler Sockel. Beidseitig Pilaster in Form von ägyptisierenden ..
4.450,00€
Empire Anrichte in Mahagoni, Paris um 1800
AR716
Seltene Empire Anrichte in Mahagoni auf Eichenholzkorpus, Paris um 1800. Authentisches Sammlerstück. Breiter Sockel mit kleinen Basen und aufwändig gestalteter, feuervergoldeter Bronze mit zwei Engeln, welche einen Lorbeerkranz halten. Schmale Lisenen, zwei Türen in feinem Pyramidenmahagoni, origina..
6.850,00€
Seltene Biedermeier Vitrine, Berlin/Brandenburg um 1830
VIT808
Biedermeier Vitrine in Mahagoni, Berlin/Brandenburg um 1830, guter musealer, originaler Zustand. Authentisches Sammlerstück. Auf Blockfüßen ruhende Vollsäulen auf Postamenten. Hoher und in der Vorderseite gewellter Sockelschub mit sehr schönem, gespiegeltem Furnierbild. Säulen mit Basen und Komposit..
5.400,00€
Klassizistischer Aufsatzsekretär in Mahagoni, Hamburg um 1805
DL-SEK001
Sehr seltener klassizistischer Aufsatzsekretär, Hamburg um 1805 in Mahagoni. Konische Spitzfüße darüber zwei Schubladen und die Schreibplatte hinter welcher sich ein reiches Innenleben in Birke und anderen hellen Edelhölzern verbirgt. Portalartiger Mittelteil umgeben von kleinen Schubladen, die ober..
16.500,00€
Ovaler Biedermeier Ausziehtisch, Paris um 1830
TI805
Ovaler Biedermeier Ausziehtisch / Kulissentisch in Mahagoni, aus der Zeit um 1830. Schlichte, konische Vierkantbeine mit Fadenintarsien in Ahorn und kleinen Rollen, schmale Zarge, darüber eine ovale Deckplatte. Der Ausziehtisch / Kulissentisch hat zwei einzeln einlegbare Platten. Die Einlegeplatten ..
5.450,00€
Seltener Empire Beistelltisch, Frankreich um 1800
TI803
Seltener Empire Beistelltisch in Mahagoni, speziell zum Anrichten von Speisen. Frankreich um 1800. Originaler Zustand. Authentisches Sammlerstück. Konische Vierkantbeine mit kleinen Messingsabots und Rollen. Zarge mit einer Schublade und Schlüsseleinlage in Messing. Deckplatte mit eingelegter, orig..
2.450,00€
Empire Pfeilerkommode / Konsole, Paris um 1810
TI800
Empire Pfeilerkommode / Konsole in Mahagoni, Paris um 1810, guter originaler Zustand, authentisches Sammlerstück. Viereckige Bodenplatte mit Rollen, vor den Lisenen Säulen mit gerundeten Basen. Die Säulen sind leicht konisch und haben am Schaft eine Messingmontierung und fein zieselierte Messingkapi..
2.250,00€
Empire Récamière, Frankreich um 1900
SOF800
Elegante, frei in den Raum stellbare Empire Récamière in Mahagoni, Frankreich um 1900, originaler Zustand. Seltenes, kleines Format. Leicht seitlich ausgestellte, in die schmale Zarge übergehende Beine. Ausschwingende Lehnen, die linke Seite mit plastisch geschnitzten Delfinköpfen. Die Empire Récami..
2.850,00€
Empireschrank in hellem, massivem Mahagoni, um 1790
SCH714
Klassischer Empire Dielenschrank in hellem, im Farbton der Kirsche ähnelnden Afrika Mahagoni, Norddeutschland um 1790. Authentisches Sammlerstück. Das Mahagoniholz wurde nicht als Furnier, sondern massiv verarbeitet. Kannelierte Brettfüße, Sockel mit zwei Schubladen. Architektonisch durch drei Pilas..
4.850,00€
Arts and Crafts Armlehnenstuhl, England um 1890
ST745
Seltener Arts and Crafts Armlehnstuhl in Mahagoni, England um 1890, originaler Zustand. Authentisches Sammlerstück. In der Front unten verdickte, konische Beine, hinten leicht ausgestellte Beine, Untergestell mit feinen Zwischenstegen. Schmale Zarge mit U-förmiger Sitzfläche, U-förmige Armlehnen. Ho..
3.250,00€
Empire Bergère, Paris um 1810
ST740
Feiner Empire Sessel / Bergère in Mahagoni, Paris um 1810, originaler Zustand. Authentisches Sammlerstück. Ausgestellte, leicht konische Vierkantbeine mit feinen Messing Sabots, welche über eine mit feinen floralen Reliefschnitzereien dekorierten Schaft, die Basis für die gerollten Armlehnen bilden..
3.250,00€
Biedermeier Sekretär, Berlin um 1835
SEK711
Aufwändig gestalteter Sekretär / Schreibschrank in Mahagoni, Berlin um 1835. Authentisches Sammlerstück. Sockel mit einer konkav und konvex gebauchten, vorspringenden Schublade. Darüber zwei weitere Schubladen, die Mittlere mit einer oktogonalen Eintiefung, darüber die Schreibklppe und eine weitere..
8.500,00€
Empire Konsole in Mahagoni, Paris um 1810
NT707
Empire Konsole in Mahagoni, Paris um 1810, originaler Zustand, authentisches Sammlerstück. Geschlossene Bodenplatte. In der Front Pilaster mit korinthischen Kapitellen. Eine Schublade mit wappenförmigem Schlüsselschild und zwei Griffringen in Form von plastisch gearbeiteten Löwenköpfen. Deckplatte i..
2.650,00€
Louis-Seize Prunkkommode, François Linke, Paris um 1890
DL-KOM723
Diese höfische Kommode stammt aus der Werkstatt des berühmten Pariser Ebenisten François Linke. Sie wurde in der Epoche des Historismus um 1890 gefertigt. Der Historismus orientierte sich, wie der Name schon sagt, in seiner Formsprache an historischen Stilen der früheren Jahrhunderte. Besonders die..
0,00€
Empire Kommode in Mahagoni, Paris um 1810
KOM721
Edle Empire Kommode, in massivem Mahagoni, Paris aus der Zeit um 1810, authentisches Sammlerstück. Runde, geschnürte und kannelierte Beine, die in den Korpus mit gerundeten und kannelierten Ecken übergehen. Drei Schubladen mit umlaufender Messingverleistung, Originale Schlüsselschilder in Wappenform..
3.850,00€
Paar Biedermeier Kommoden, Kopenhagen um 1830
DL-KOM700
Seltenes Paar Biedermeier/Spät-Empire Kommoden in Mahagoni, Kopenhagen um 1830, authentische Sammlerstücke. Sockel auf konischen Spitzfüßen mit ausgeschnittener Zarge. Drei Schubladen, von denen die mittleren höher als die anderen sind. Strenge Formsprache. Eine der beiden Kommoden weist in der ober..
4.450,00€
Biedermeierstuhl, um 1840
ST734
Paar fein eingelegte Biedermeierstühle in Mahagoni, Frankreich um 1840, authentische Sammlerstücke. In der Front geschwungene Beine mit feinen Fadeneinlagen in Ahorn, hinten ausgestellte Beine. Gepolsterte Sitzfläche mit hellgrünem Bezug. Reich gestaltete Rückenlehne mit aufwändigen Intarsien mit Ra..
980,00€
Biedermeier Kinderstuhl mit Armlehnen, um 1830
ST733
Sehr seltener Biedermeier Armlehnkinderstuhl in Mahagoni, Norddeutschland um 1830, authentisches Sammlerstück. Geschwungene, leicht ausgestellte Beine, schmale Zarge, neu gepolsterte Sitzfläche, neu bezogen. Gepolsterte Rückenlehne mit geradem Abschluss, elebant geschwungene Armlehnen. Der Biederme..
950,00€