German Danish English French Italian Norwegian Polish Russian Spanish Swedish
Louis Seize

Louis-Seize Möbel

Die Regentschaft von Ludwig XVI. (1774-92) ist die Namensgeberin der Stilepoche des Louis-Seize. Während vorherige Epochen wie das Louis-Quinze oder das Barock noch vorwiegend üppige Verzierungen aufwiesen, hat das Luis-Seize bereits stark klassizistische Tendenzen mit einem stärkeren Hang zur Sachlichkeit.

Auf Antik-Hense.de finden Sie einige begehrte Sammlerstücke, die sorgfältig nach traditionellem Handwerksverfahren in unserer Restaurierungswerkstatt komplett restauriert wurden. Die Möbelbeschreibungen mit Detailbildern erhalten Sie mit einem Klick auf die kleinen Vorschaubilder.

Anzeige: Liste / Symbole
Anzeige:
Sortieren nach:
Louis Seize-Zylinderbüro nach J.-H. Riesener, Paris um 1880
DL-SEK510-B
Sehr schön proportionierter und reich gestalteter Zylinderschreibtisch in höchster Qualität, in Palisander und anderen Edelhölzern, Paris um 1880. Authentisches Sammlerstück. Diesem Sekretär diente ein Zylinderbüro („bureau à cylindre“) des königlichen Hoftischlers und Ausnahmetischlers Jean-Henri ..
0,00€
Louis Seize-Kommode, um 1800
KOM810-B
Kommode in massivem Nussbaumholz, Süddeutschland um 1800, originaler Zustand. Authentisches Sammlerstück. Vierkantfüße mit Schnürung und Kanneluren, die konisch zulaufen. Vollständig abgefaste Seiten mit Kanneluren und stilisierten Festons. Gerade Zarge mit Schürze, ebenfalls mit stilisierten Feston..
4.650,00€
Louis Seize-Kommode in Nussbaum, Norditalien um 1800
KOM812
Louis Seize-Kommode in Nussbaumholz und anderen Edelhölzern, Norditalien um 1800, musealer Originalzustand. Authentisches Sammlerstück. Geschwungene und seitlich leicht ausgestellte Füße mit applizierten vergoldeten Bronzesabots. Zarge mit Schürze und antikisierter Vase. Mehrfach konturierte Vorders..
4.450,00€
Reich gestaltete Louis-Seize Kommode, Mailand um 1790
KOM811
Seltene Louis-Seize Kommode in massiv Nussbaum, mit reichen Marketerien in verschiedenen Edelhölzern, Mailand um 1790, musealer, originaler Zustand, authentisches Sammlerstück. Edle Kommode von feiner Qualität. Konische Vierkantbeine mit kleinen Basen, leicht vorspringender Sockel mit kleiner Schürz..
5.450,00€
Feiner Louis Seize Schreibtisch, Paris um 1840
STS810
Louis Seize Schreibtisch in Kirsche und anderen Edelhölzern, Paris um 1840, guter originaler Zustand. Authentisches Sammlerstück. Konische Vierkantbeine in Sabots. Seitlich je zwei übereinander liegende Schubladen mit Traverse und umlaufenden Bandintarsien. In der Mitte befindet sich eine breite Sch..
4.450,00€
Louis Seize Pfeilerkommode, Paris um 1790
KOM803
Seltene Louis Seize Pfeilerkommode in Kirschbaum und anderen Edelhölzern, Paris um 1790. Authentisches Sammlerstück. Schlanke konische Vierkantbeine mit feinen Einlagen in Pflaume, darüber zwei Schubladen mit Traverse. Sehr fein mit einem Schachbrettmuster aus Band- und Fadenintarsien ornamentiert. ..
2.850,00€
Louis Seize Damenschreibtisch, Paris um 1880
STS807
Louis Seize Damenschreibtisch in Kirsche, Paris um 1880, originaler Zustand. Runde, kannelierte Beine in Sabots; in Messing gefasste Kapitelle. Je links und rechts eine Schublade mit hexagonalem Beschlag. Symbolisch steht diese Form für Frankreich. Mittig eine breite und flachere Schublade mit reich..
3.250,00€
Louis Seize-Kommode in Nussbaum, um 1790
KOM807
Große Louis Seize-Kommode in Nussbaum, Süddeutschland um 1790, guter originaler Zustand. Authentisches Sammlerstück. Konische Vierkantfüße mit Schnürung. Profilierte, gerade Zarge. Drei Schubladen mit Traversen. Die Schubladen sind sehr reich mit feinen Band- und Fadenintarsien ornamentiert und in a..
4.450,00€
Louis Seize Dielenschrank in Kirsche, um 1880
SCH807
Louis Seize Dielenschrank in Kirsche und anderen Edelhölzern, originaler Eichekorpus aus der Zeit um 1880. Konische Vierkantfüße. Gerade Zarge. Sockel mit zwei Sockelschüben mit umlaufenden Bandintarsien in Zwetschgenholz. Zweitürige Vorderseite mit gefelderten Türen und Bandintarsien in den Feldern..
3.950,00€
Sekretär von Christoph Hopfengärtner, Bern um 1790
DL-SEK803
Aufwändig gearbeiteter Schweizer Louis Seize Sekretär/Schreibschrank von Christoph Hopfengärtner in verschiedenen Edelhölzern aus der Zeit um 1790. Originaler Zustand. Authentisches Sammlerstück. Der aus Stuttgart stammende Christoph Hopfengärtner (1758-1843) ist einer der bekanntesten Ebenisten der..
11.500,00€
Louis Seize Schrank, Wien um 1780
DL-SCH801
Seltener und aufwändig gestalteter Louis Seize Schrank in Nussbaum und Kirsche, Wien um 1780. Authentisches Sammlerstück. Profilierter Sockel. Abgefaste Seiten mit gegliederten Pilastern mit Kanneluren und vergoldeten Kapitellen. Vorderseite mit zwei Türen mit geometrischen Bandintarsien in dunklem ..
14.600,00€
Louis Seize Sekretär, Paris um 1780
SEK800
Louis Seize Sekretär / Schreibschrank in Nussbaum, Kirschbaum und anderen Edelhölzern, Paris um 1780. Sehr guter, unberührter Originalzustand, authentisches Sammlerstück. Füße mit applizierten Beschlägen. Abgefaste Seiten. Zweitüriges Unterteil mit sehr feinem, gespiegeltem Furnierbild. Umlaufend fe..
7.500,00€
Louis-Seize Vitrinentisch / Verkaufsvitrine, um 1850
TI801
Seltener Louis-Seize Vitrinentisch / Verkaufsvitrine in Nussbaum, Frankreich um 1850. Originaler Zustand. Authentisches Sammlerstück. Runde, konische Beine mit Kanneluren und feiner Messingmontierung, verglaste Zarge, aufklappbare, verglaste Deckplatte mit Facettschliff. Es handelt sich hier um ein..
2.450,00€
Louis Seize Sekretär, Frankreich um 1790
SEK801
Louis Seize Schrägklappensekretär in selten kleinem Format in Kirsche und anderen Edelhölzern, Frankreich um 1790, originaler Zustand, authentisches Sammlerstück. Schlanke, konische Vierkantbeine mit Intarsien in alternierender Farbgebung. Gerade Zarge mit kleinen Schubladen. Umlaufende Filetbandei..
4.250,00€
Louis Seize Kaminsessel, Frankreich um 1810
ST747-B
Paar elegante Louis Seize Kaminsessel in Nussbaum, Frankreich aus der Zeit um 1810, originaler Zustand. Authentische Sammlerstücke. Formschöne Sessel, die sich bequem sitzen und leicht im Raum wirken. Runde, kannelierte, konische Beine, quadratische Eckbetonung mit eingetiefter Reliefschnitzerei i..
3.200,00€
Louis-Seize Kommode, Nussbaum, um 1810
KOM800
Louis Seize Kommode in Nussbaum, Frankreich um 1810, originaler Zustand. Authentisches Sammlerstück. Gedrechselte Beine, gerundete Ecken mir Kanneluren, drei Schubladen in feinem Wurzelholz, mit umlaufender Leiste und feinen Griffen in Messing. Originale, schwarze Marmorplatte mit weißer Äderung. Di..
2.850,00€
Louis Seize Dielenschrank, um 1880
SCH721
Louis Seize Dielenschrank, massiv Esche, aus der Zeit um 1880. Konische Vierkantfüße Sockel mit zwei Schubladen mit umlaufenden Marketerien in Pflaume und anderen Edelhölzern, zwei Türen mit Mittelsteg. Türen und Seiten mit doppelter Felderung und umlaufenden Marketerien. Kopf mit Gesims. Der Louis ..
4.250,00€
Louis-Seize Prunkkommode, François Linke, Paris um 1890
DL-KOM723
Diese höfische Kommode stammt aus der Werkstatt des berühmten Pariser Ebenisten François Linke. Sie wurde in der Epoche des Historismus um 1890 gefertigt. Der Historismus orientierte sich, wie der Name schon sagt, in seiner Formsprache an historischen Stilen der früheren Jahrhunderte. Besonders die..
0,00€
Paar Louis Seize Armlehnstühle, um 1880
ST736
- Einzeln oder als Paar - Paar Louis Seize Armlehnstühle in Buche mit originaler Farbfassung, Paris um 1880, originaler Zustand. Authentische Sammlerstücke. Elegante geschnürte und kannelierte Beine, schmale Zarge mit Flechtbandprofil und Eckbetonung. Gepolsterte Sitzfläche, Armlehnen mit Akanthus..
2.250,00€
Louis Seize Kommode, Süddeutschland um 1800
KOM718
Louis-Seize Kommode, Süddeutschland um 1800, in massivem hellen Nussbaum, der Farbton ist ähnlich wie Kirsche. Authentisches Sammlerstück. Kommode mit sehr schöner Patina mit guter Proportion in seltenem kleinem Format. Konische Vierkantbeine mit Kanneluren, abgefaste Ecken mit Kanneluren und absch..
3.250,00€