German Danish English French Italian Norwegian Polish Russian Spanish Swedish

Bronzeplastik „Ganymed und Zeus“, signiert L. Riche

Bronzeplastik „Ganymed und Zeus“, signiert L. Riche
Bronzeplastik „Ganymed und Zeus“, signiert L. Riche Bronzeplastik „Ganymed und Zeus“, signiert L. Riche Bronzeplastik „Ganymed und Zeus“, signiert L. Riche Bronzeplastik „Ganymed und Zeus“, signiert L. Riche Bronzeplastik „Ganymed und Zeus“, signiert L. Riche Bronzeplastik „Ganymed und Zeus“, signiert L. Riche Bronzeplastik „Ganymed und Zeus“, signiert L. Riche Bronzeplastik „Ganymed und Zeus“, signiert L. Riche Bronzeplastik „Ganymed und Zeus“, signiert L. Riche

Detailreich gestaltete Bronzeplastik von Ganymed und Zeus. Ganymed war in der griechischen Mythologie der Sohn des Tros, der „Schönste aller Sterblichen“. Er wurde von Zeus geliebt. Zeus entführte Ganymed in Gestalt eines Adlers auf den Olymp.
Louis Riche (1877-1949) wurde in Paris geboren und hatte seine erste Ausstellung im Alter von 19 Jahren im Salon in Paris, im Jahr 1896. Er gestaltete viele Tierskulpturen und hatte, unterbrochen von den beiden Weltkriegen, viele Ausstellungen in Paris.

Literatur:
Jane Horswell, Les Animaliers, 1971
James Mackay,The Animaliers, 1973
Pierre Kjellberg, Bronzes oft the 19th Century, 1994
Christopher Payne, Animals in Bronze, 1986

Maße:
Höhe: 55 cm
Breite: 74 cm
Tiefe: 30 cm

 

Möbel Nr.: KLK900
Preis: 2.950,00€