German Danish English French Italian Norwegian Polish Russian Spanish Swedish

Hans F. C. Rieder - Die Fechter, um 1935

Hans F. C. Rieder - Die Fechter, um 1935
Hans F. C. Rieder - Die Fechter, um 1935 Hans F. C. Rieder - Die Fechter, um 1935 Hans F. C. Rieder - Die Fechter, um 1935 Hans F. C. Rieder - Die Fechter, um 1935 Hans F. C. Rieder - Die Fechter, um 1935

Authentisches Sammlerstück. Originaler Zustand. Detailreich und lebensnah gearbeitete Bronzeplastik zweier fechtender Männer. Die Athleten sind, von einem Lendenschurz abgesehen, unbekleidet und verweisen somit auf Darstellung von Sportlern in der griechisch-römischen Antike.

Der Künstler dieser sehr fein gearbeiteten Plastik ist der deutsche Bildhauer und Bronzegießer Hans F. C. Rieder. Rieder wurde 1914 geboren und erhielt seine Ausbildung an mehreren Kunstgewerbeschulen. Bereits ab den frühen 1930er Jahren liegen Werke von ihm vor. Sein künstlerischer Schwerpunkt liegt auf der Darstellung von Menschen, so gibt es in seinem Werk Plastiken, die Athleten, Arbeiter (z.B. einen Schmied) oder Frauenfiguren (Tänzerinnen) zeigen. Die Arbeit mit Bronze – teils auch mit patinierter Bronze – war das bevorzugte Medium von Rieder. Nach 1945 sind keine Werke mehr von ihm nachgewiesen. (Kunsthistoriker Jens J. Reinke, M.A.)

Der fehlende Degen des einen Fechters wird durch unseren Kunsthandwerker fachgerecht ersetzt.

Maße:
Höhe: 17 cm
Breite: 32,5 cm
Tiefe: 9,5 cm

 

Möbel Nr.: KLK8105
Preis: 1.200,00€