German Danish English French Italian Norwegian Polish Russian Spanish Swedish

August Weygang - Viereckige Zinnflasche, um 1890

August Weygang - Viereckige Zinnflasche, um 1890
August Weygang - Viereckige Zinnflasche, um 1890 August Weygang - Viereckige Zinnflasche, um 1890 August Weygang - Viereckige Zinnflasche, um 1890 August Weygang - Viereckige Zinnflasche, um 1890 August Weygang - Viereckige Zinnflasche, um 1890 August Weygang - Viereckige Zinnflasche, um 1890

Authentisches Sammlerstück. Originaler Zustand. Allseits sehr reich mit barock anmutenden Rittermotiven und Wappen im Flachrelief ornamentierte Flasche aus hochwertigem, schwerem Zinn mit Schraubverschluss. Zum Markenzeichen des Künstlers zählt die „falsche“ Datierung „1726“, die sich unter der Punze am Boden der Flasche findet. Diese bewusste Fehldatierung weist die Flasche als authentisches Werk von August Weygang aus.

Erschaffer ist der Zinngießer, Bildhauer und Unternehmer August Weygang (1859-1946). Weygang entstammte aus einer alten Zinngießerfamilie und stieg zum Fabrikanten von Zinnwaren auf, der in seiner Manufaktur eine Vielzahl an Zinnwaren herstellte. Hierzu zählten ebenso Alltagsgegenstände wie Besteck und Teller als auch äußerst kunstvolle Karaffen oder Flaschen. Weygang ist eng mit der Stadt Öhringen (Baden-Württemberg) verbunden. Er ist Ehrenbürger der Stadt und stiftete ihr sein Vermögen. In Öhringen gibt es das Weygang-Museum, das viele seiner Zinnwerke ausstellt und die Geschichte der Stadt dokumentiert. (Kunsthistoriker Jens J. Reinke, M.A.)

Maße:
Höhe (mit Deckel): 29 cm
Breite: 11,3 cm
Tiefe: 11,3 cm

 

Möbel Nr.: KLK8104
Preis: 440,00€
200,00€*

* Aktionspreise sind nicht mit weiteren Preisnachlässen kombinierbar und gelten für Stücke im jetzigen Zustand ohne eventuelle Restaurierung.