German Danish English French Italian Norwegian Polish Russian Spanish Swedish
Biedermeier

Biedermeiermöbel

Der Ausdruck Biedermeier bezieht sich auf die in dieser Zeit entstehende eigene Kultur und Kunst des Bürgertums.Das wesentliche Kennzeichen der Biedermeier-Architektur ist der elegante, aber eher schlichte Stil, die Biedermeiermöbel folgen keinem einheitlichen Stil, zeichnen sich aber ebenfalls durch schlichte Eleganz aus. Sie hatten weniger repräsentativen Charakter, sondern sollten den Eindruck von Behaglichkeit verbreiten, vor allem auch zweckmäßig sein. Die ersten Möbel dieser Art entstanden in Wien, wobei englisches Mobiliar als Vorbild diente.

Auf Antik-Hense.de präsentieren wir Ihnen einer der größten Sammlungen von Biedermeiermöbeln im gesamten Internet, vom Stuhlsatz über das Biedermeiersofa bis hin zu prächtigen, aufwändig restaurierten Sekretären. Standardmäßig sind unsere neusten Stücke zuerst gelistet, Sie können die Möbel aber auch nach ihrem Preis sortieren. Die Möbelbeschreibungen mit Detailbildern erhalten Sie mit einem Klick auf die kleinen Vorschaubilder.

Anzeige: Liste / Symbole
Anzeige:
Sortieren nach:
Biedermeier Standuhr, um 1830
UHR902
Seltene, formschöne Biedermeierstanduhr in Birke, Norddeutschland aus der Zeit um 1830. Konischer Korpus, im oberen Teil verglast und mit schönen Gewichten in Messing. Kleines Gesims, runder Uhrenaufsatz. Die Biedermeierstanduhr ist komplett restauriert und mit Schellack von Hand poliert. Das Uhrwe..
2.150,00€
Biedermeierstuhl, Norddeutschland um 1835
ST908
Klassischer Biedermeierstuhl in Birke, Norddeutschland um 1835, authentisches Sammlerstück. In der Front geschwungene, konische Beine, hinten leicht ausgestellte Beine, schmale Zarge mit eingelegter, gepolsterter Sitzfläche. Gerade Rückenlehne mit Mittelsteg. Die Sitzfläche ist neu gepolstert und be..
580,00€
Biedermeier Sekretär in Birke, Brandenburg um 1825
DL-SEK806
Biedermeier Sekretär in Birke, Mahagoni und anderen Edelhölzern, Brandenburg um 1825. Authentisches Sammlerstück. Ausgeschnittener und profilierter Sockel, der von zwei Postamenten gerahmt wird. Drei hohe Schubladen, die oberste und unterste elegant geschwungen. Bündelsäulen mit Basen, Kapitellen un..
9.500,00€
Biedermeier Beistelltisch / Nähtisch in Kirsche
NT709
Biedermeier Beistelltisch / Nähtisch in Kirsche, gebaut nach einem Entwurf aus der Zeit um 1830. Authentisches Sammlerstück. Sehr elegante, geschwungene, konische Vierkantbeine. Zarge mit einer Schublade mit ebonisiertem Rand, Deckplatte mit ebonisierter Kante und umlaufender Bandeinlage. Tisch ist ..
1.250,00€
Biedermeier Dielenschrank, Mainz  um 1835
SCH366-e
Biedermeier Dielenschrank in Nussbaum, Mainz aus der Zeit um 1835. Authentisches Sammlerstück. Halbe Birnfüße, schmaler Sockel, zwei Türen doppelt gefelderte Türen, Seiten mit aufgesetzten Halbsäulen, Kopf mit mächtigem Gesims. Der Biedermeierschrank ist komplett restauriert und mit Schellack von Ha..
3.450,00€
Biedermeierschrank in Nussbaum, um 1830
SCH425
Eleganter Biedermeierschrank in Nussbaum, Hessen aus der Zeit um 1830, alt restauriert. Authentisches Sammlerstück. Gerundete Füße, Korpus mit zwei doppelt gefelderten Türen mit wappenförmigen Schlüsseleinlagen und gerundeten Seiten, Kopf mit profiliertem, teilebonisiertem Gesims. Der Schrank wird k..
4.450,00€
Biedermeier Sekretär, um 1830
SEK014
Biedermeier Sekretär, Norddeutschland aus der Zeit um 1830. Ausgeschnittene Füße, darüber drei gleich große Schubladen mit Rautenförmigen Schlüsseleinlagen in Bein, darüber eine schmale Schublade mit einem Knopf. Hinter der schrägen Schreibklappe des Biedermeier Sekretärs befindet sich ein schönes ..
1.850,00€
Biedermeier Vertiko im Kirsche, um 1880
VER800
Biedermeier Vertiko in Kirsche, um 1880. Schlanke Blockfüße mit ebonisierten Piedestalen, darauf je eine Säule mit ebonisierter Basis und Kapitell. Zweitürige Vorderseite mit gefelderten Türen. Wappenförmige Schlüsselschilder. Kopfschub, ebenfalls mit wappenförmigem Schlüsselschild. Zurückspringende..
1.850,00€
Eintüriger Biedermeierschrank, Nussbaum, um 1835
SCH800
Eintüriger Biedermeierschrank in massivem Nussbaum, Norddeutschland aus der Zeit um 1835. Authentisches Sammlerstück, voll zerlegbar. Der Schrank hat trotz seines kleinen Formats eine ausgezeichnete Bügeltiefe. Alt restauriert. Klotzfüße, schmaler, konkav gewölbter Sockel. Korpus mit gerundeten Ecke..
2.850,00€
Biedermeier Sofa in Mahagoni, um 1835
SOF900
Klassisches Biedermeier Sofa in Mahagoni, Hamburg aus der Zeit um 1835, guter alt restaurierter Zustand. Authentisches Sammlerstück. Untergestell mit Stollenfüßen mit runden Eintiefungen und vergoldeter Zierrosette, gefächerte Schürze und eine schmale Zarge. In stilisierten Voluten endende Armlehne..
2.850,00€
Biedermeier Pfeilerschränke in Mahagoni, um 1840
SCH082
Seltenes Paar norddeutsche Biedermeier Pfeilerschränke in Mahagoni aus der Zeit um 1840. Konische Vierkantfüße, darüber ein Sockel mit einer Schublade und schlüsselförmiger Schlüsseleinlage in Elfenbein, darüber eine bombierte Tür, flankiert von ebonisierten Säulen, getreppter Kopf mit einer gewellt..
3.850,00€
Biedermeier Armlehnstuhl, um 1830
ST901
Klassischer Biedermeier Armlehnstuhl / Sekretärstuhl / Schreibtischstuhl in Mahagoni, Hamburg um 1830, authentisches Sammlerstück. Säbelbeine vorn und hinten, schmale Zarge, herausnehmbare, gepolsterte Sitzfläche, gerade Rückenlehne mit in sich gedrehtem Mittelsteg, Armlehnen. Der Biedermeier Armleh..
1.450,00€
Biedermeier Dielenschrank, in Kirsche, um 1830
SCH428
Biedermeier Dielenschrank in Kirsche, aus der Zeit um 1830. Konische Vierkantfüße, Sockel mit einer Schublade mit zwei rechteckigen Eintiefungen. Doppelt kassettierte Türen und Seiten, Kopf mit Gesims. Der Dielenschrank ist komplett restauriert, neu furniert und mit Schellack von Hand poliert. Maße..
4.850,00€
Biedermeier Vertiko im Kirsche, um 1835
VER802
Biedermeier Vertiko in Kirsche, Süddeutschland um 1835. Alt restauriert, authentisches Sammlerstück. Schlanke Blockfüße mit ebonisierten Piedestalen, darauf je eine Säule mit ebonisierter Basis und Kapitell. Zweitürige Vorderseite mit gefelderten Türen. Wappenförmige Schlüsselschilder. Kopfschub, eb..
2.850,00€
Biedermeier Dielenschrank in Kirsche, um 1830
DL-SCH814
Seltener Biedermeier Dielenschrank in Kirsche, Norddeutschland um 1830, authentisches Sammlerstück. Blockfüße, Sockel mit vorspringenden Bossen und zwei Schubladen. Beidseitig Pilaster mit schlichten Kapitellen. Vorderseite mit sehr schönem, symmetrischem Furnierbild der Türen. Prominenter, weit vor..
7.850,00€
Biedermeier Vitrine in Nussbaum, um 1840
VIT614
Seltene Biedermeier Vitrine, Süddeutschland um 1840. Konische Vierkantfüße, gerade Zarge. Dreiseitig verglaster Korpus, mit je zwei Quersprossen, rhombusförmige, ebonisierte Schlüsseleinlagen. Verglaste Seiten. Vorkragendes Gesims. Im Interieur zwei Böden sowie zwei feine Etageren-Aufsätze mit eboni..
3.850,00€
Dreiseitig verglaste Biedermeier Vitrine, um 1840
VIT817
Dreiseitig verglaste Biedermeier Vitrine, Norddeutschland um 1840. Konische Vierkantfüße, gerade Zarge. Dreiseitig verglaster Korpus, mit je zwei Quersprossen, wappenförmige, ebonisierte Schlüsseleinlage.Verglaste Front und verglaste Seiten. Aufwändig gestalteter Kopf mit Gesims, vorgeblendetem Spit..
3.650,00€
Biedermeier Bibliothek, Kirsche, um 1900
VIT815
Elegante Biedermeier Bibliothek / Vitrine in Kirsche aus der Zeit um 1900. Vorspringende Stollenfüße, schmaler Sockel. Durch vier Lisenen gegliederter Korpus, drei Türen mit Quersprossen und wappenförmigen Schlüsseleinlagen, Kopf mit vorspringendem Gesims. Die Biedermeier Bibliothek ist komplett res..
4.450,00€
Biedermeier Bibliothek, Esche, um 1900
VIT814
Formschöne Biedermeier Bibliothek / Vitrine in Esche aus der Zeit um 1900. Vorspringende Stollenfüße, welche die Basis für drei Pilaster mit ebonisierten Basen. Vier Türen mit quersprossen und rautenförmigen, schwarzen Schlüsseleinlagen. Kopf mit vorspringendem Gesims. Die Biedermeier Bibliothek ist..
4.650,00€
Biedermeier Kommode, um 1830
KOM816
Süddeutsche Biedermeier Kommode in Nussbaum, farblich passend zu Kirsche, aus der  Zeit um 1830. Authentisches Sammlerstück. Prismierter dreischübiger Korpus mit passig gekröpfter Platte mit fein ebonisierter Kante. Konische Vierkantfüße die Schubladen mit wappenförmigen, ebonisierten Schlüssel..
3.250,00€