German Danish English French Italian Norwegian Polish Russian Spanish Swedish

Eine Möglichkeit bei gut erhaltenen originalen Stücken ist die Konservierung. Bei dieser Restaurationstechnik achten wir darauf, die originale Patina komplett zu erhalten und durch die von uns ergriffenen Maßnahmen den Verfall des Stückes zu verhindern. Lose Furnierteile werden vorsichtig angehoben, alte Leimreste entfernt und neuer Leim aufgetragen, fehlendes Furnier wird durch altes Furnier von sog. Spendermöbeln ersetzt, Schlösser werden gewartet und die Oberfläche sanft überpoliert. Obwohl man dem Stück nachher den großen Aufwand nicht ansieht ist diese Technik sehr zeitintensiv.

Ein Problem das nach intensiven Heizperioden entstehen kann ist das Problem der Holztrocknung. Durch Trocknung kommt es bei ca. 5 % der von uns verkauften Möbelstücke zur Bildung von kleinen Rissen oder zur Lösung von Furnier. Sollte dieses Problem entstehen, so helfen wir unseren Kunden zum Selbstkostenpreis bei der Entfernung der Schäden. Wichtig ist hier, dass man wirklich so lange wartet, bis dass sich das Stück nicht mehr verändert und sich vollständig akklimatisiert hat. Nach der Konservierung mit der Entfernung der Trocknungsschäden wird sich das Stück dann nicht mehr verändern.

zurück