German Danish English French Italian Norwegian Polish Russian Spanish Swedish

Höfischer Barocksekretär a trois corps, Pfalz um 1730

Höfischer Barocksekretär a trois corps, Pfalz um 1730
Höfischer Barocksekretär a trois corps, Pfalz um 1730 Höfischer Barocksekretär a trois corps, Pfalz um 1730 Höfischer Barocksekretär a trois corps, Pfalz um 1730 Höfischer Barocksekretär a trois corps, Pfalz um 1730 Höfischer Barocksekretär a trois corps, Pfalz um 1730 Höfischer Barocksekretär a trois corps, Pfalz um 1730 Höfischer Barocksekretär a trois corps, Pfalz um 1730 Höfischer Barocksekretär a trois corps, Pfalz um 1730 Höfischer Barocksekretär a trois corps, Pfalz um 1730 Höfischer Barocksekretär a trois corps, Pfalz um 1730 Höfischer Barocksekretär a trois corps, Pfalz um 1730 Höfischer Barocksekretär a trois corps, Pfalz um 1730 Höfischer Barocksekretär a trois corps, Pfalz um 1730 Höfischer Barocksekretär a trois corps, Pfalz um 1730 Höfischer Barocksekretär a trois corps, Pfalz um 1730 Höfischer Barocksekretär a trois corps, Pfalz um 1730

Höfischer Barocksekretär à trois corps, in Nussbaum, Ahorn und anderen Edelhölzern, Pfalz um 1730. Authentisches Sammlerstück mit hohem repräsentativem Wert.

Der sehr elegante, in feinster Manier mit diversen Edelhölzern reich eingelegte Barocksekretär stammt aus adligem Besitz und befindet sich in einem sehr guten restaurierten Zustand, selbst die originalen Tinten und Streusandbehälter sind im Inneleben noch erhalten. Alle Schlösser und Beschläge original.

Ausgeschnittener Sockel mit fein vergoldeter Zierapplikation, allseits bombierter Korpus mit herausgezogenen Seiten, reiche dreidimensional gestaltete Würfelmarketerie, originale Schlösser, Beschläge und Rückwand. Über dem Kommodenteil der Schreibaufsatz mit schräger Klappe, im Zentrum der Würfelmarketerie eine fein gearbeitete florale Einlegearbeit mit Singvogel. Hinter der Klappe befindet sich das getreppte Innenleben mit kleinen Schubladen mit umlaufenden Band- und Fadeneinlagen und offenen Fächern. Arbeitsfläche mit Bandeinlagen und Rautenmarketerien in Kirschbaum. Aufsatz mit zwei im oberen Teil geschwungenen Türen und geschwungenem Gesims. Die Türen mit reicher Würfelmarketerie, im Zentrum ein florales Arrangement mit Singvogel.

Der Sekretär wird vor Auslieferung noch einmal in unserer Fachwerkstatt komplett mit Schellack von Hand poliert und technisch auf alle Funktionen geprüft. Der in der Schreibfläche eingelassene Filz kann auf Wunsch gern gegen Leder getauscht werden

Holzart: Nussbaum und andere Edelhölzer

Exquisite Courtly Baroque Style Bureau à Trois Corps, Palatinate Region, about 1730
Luxurious courtly Baroque style bureau à trois corps coming from the provenience of Palatinate high nobility. This bureau is made of a combination of walnut veneer and other real woods. Richly decorated, it features its original locks, fittings, and back side. Among the wonderful decorative elements one can find a gilded appliqué on the base, sophisticated three-dimensional cubic marquetries, and ornamental birds and flowers. On the bureau's inside even the inkwell and the duster are the original pieces. This bureau provides its owner with a unique combination of functionality and highest museum quality.

Maße:
Höhe 89 cm Schreibfläche / 230 cm maximal
Breite 153 cm maximal
Tiefe 66 cm / 84 cm mit geöffneter Schreibklappe

- Preis auf Anfrage -

 

Möbel Nr.: DL-SEK343
Preis: 0,00€