German Danish English French Italian Norwegian Polish Russian Spanish Swedish
Sekretäre

Antike Sekretäre und Schreibschränke

Es gibt wohl kaum ein Möbelstück wie die auch als Schreibschrank bezeichneten Sekretäre, die als hochwertige und begehrte Antiquitäten solch eine Vielfalt der Formen hervorgebracht haben. Die zahlreichen Fächer und Schubladen zeugen vom hohen Stellenwert der schriftlichen Kommunikation jener Zeiten. Auf Antik-Hense.de finden Sie eine außerordentlich erlesene und edle Auswahl antiker Sekretäre. Die wertvollsten Stücke aus der Zeit des Barock, Biedermeier, Louis-Seize und Empire, die Sie bei Änderung der Sorterung nach dem Preis auf der ersten Seite sehen, befinden sich überwiegend bereits in einem perfekt restaurierten Zustand. Sie können allerdings mit einem Klick auch die Sortierung umkehren, so dass auch Stücke im noch unrestauierten Originalzustand zuerst gelistet sind. Weitere antike Schreibmöbel finden Sie in der Rubrik "Schreibtische und Pulte".
Die Möbelbeschreibungen mit Detailbildern erhalten Sie mit einem Klick auf die kleinen Vorschaubilder.

Anzeige: Liste / Symbole
Anzeige:
Sortieren nach:
Louis-Seize Halbschrank / Sekretär, um 1900
VER703-rsv
Louis-Seize Halbschrank mit Sekretärfach mit reichen Marketerien in verschiedenen Edelhölzern, Frankreich um 1900. Originaler Zustand. Konische Füße mit kleinen feuervergoldeten Sabots, gerundeter Korpus, seitlich mit offenen Fächern und Türen mit umlaufenden Bandeinlagen, im Zentrum feine Blütenma..
2.850,00€
Biedermeiersekretär in Kirsche, um 1840
SEK063
Biedermeiersekretär /Biedermeierschreibschrank in Kirsche und anderen Edelhölzern aus der Zeit um 1840. Authentisches Sammlerstück Kugelfüße, darüber drei Schubladen mit feinen Ebenholzschlüsseleinlagen und eine Schreibklappe. Aufwändiges Innenleben mit zentralem, offenem Fach mit Schachbrettmarkete..
4.450,00€
Biedermeier Ecksekretär, um 1830
SEK218-e
Sehr seltener Biedermeier Ecksekretär in Mahagoni und Birke, Norddeutschland um 1830. Authentisches Sammlerstück. Geschlossener Sockel in Birke, zweiteiliger Korpus, Unterteil mit einer Tür, darüber die Schreibklappe mit eingetieftem Segmentbogen. Oberteil ebenfalls mit einer Tür mit eingetieftem Re..
6.850,00€
Barocksekretär, Dänemark um 1780
SEK707
Barocksekretär in massivem Ulmenholz, Dänemark (Region Süd Jütland) aus der Zeit um 1780. Authentisches Sammlerstück. Ausgeschnittener Sockel mit Schürze um Schnitzereien in Form von Blättern und Ranken, Füße mit Kanneluren. Unterteil mit drei geschwungenen Schubladen mit doppelter Faltung. Original..
8.450,00€
Louis XVI Aufsatzsekretär, Kopenhagen um 1780
SEK706
Seltenes Louis Seize Bureau (Aufsatzsekretär) in massivem Mahagoni, Dänemark (Kopenhagen) aus der Zeit um 1780, guter alt restaurierter Zustand. Authentisches Sammlerstück. Abgefaste Ecken mit eingestellten Säulen mit Basis und Kapitell, feine originale Beschläge und Schlösser. Beschläge und Griffkn..
7.850,00€
Barocksekretär, Norddeutschland um 1750
SEK705
Norddeutscher Barocksekretär in Nussbaum und anderen Edelhölzern, mit reichen Zinneinlagen, aus der Zeit um 1750. Vier gedrückte Kugelfüße, darüber ein mehrfach geschwungener Korpus mit drei Schubladen und feinem Bandelwerk. Originale Beschläge und Schlösser. Allseits feine Zinneinlagen. Schräge Sch..
6.850,00€
Louis-Seize Aufsatzsekretär / Schreibschrank, um 1790
SEK704
Feiner Louis-Seize Aufsatzsekretär / Schreibschrank in Nussbaum, Kirsche, Pflaume und anderen Edelhölzern, Norddeutschland um 1790, originaler Zustand. Authentisches Sammlerstück. Hohe Spitzfüße, zwei Schubladen mit feinen Band- und Fadeneinlagen, Schreibklappe mit geometrischen Band- und Fadeneinl..
8.600,00€
Empire Aufsatzsekretär in Ulme, Kopenhagen um 1820
SEK615
Empire Aufsatzsekretär in Ulme, Kopenhagen um 1820, authentisches Sammlerstück. Konische Vierkantfüße. Kommodenunterteil mit drei Schubladen. Schräge Schreibklappe. Zweitüriger Schrankaufsatz mit zwei eingestellten, ebonisierten Säulen Kopf mit vorkragendem, mehrfach profiliertem Gesims und abnehmba..
6.550,00€
Louis Seize Sekretär, Braunschweig um 1790
SEK507
Louis Seize Sekretär in Nussbaum und anderen Edelhölzern, Braunschweig um 1790, authentisches Sammlerstück. Gedrückte Kugelfüße, dreischübiges Kommodenunterteil mit geometrischen Band- und Fadenintarsien in alternierender Farbgestaltung. Schubladen mit Traversen. Schräge Schreibklappe, dahinter ein ..
12.500,00€
Tabernakel Aufsatzsekretär, Wien um 1750
SEK703
Tabernakel Aufsatzsekretär / Schreibschrank, Sekretär à trois corps in Nussbaum, Kirsche und anderen Edelhölzern, Wien um 1750, originaler Zustand. Authentisches Sammlerstück. Gedrückte Kugelfüße, zweifach geschwungenes Kommodenteil mit feinem Bandelwerk, originalen Schlössern und Beschlägen. Mitte..
9.500,00€
Louis XV / Barock Ecksekretär, um 1780
SEK702
Louis XV / Barock Ecksekretär / Eckschrank, in Rosenholz und Palisander, wohl Pierre Mantel, Paris aus der Zeit um 1780, originaler Zustand, authentisches Sammlerstück. Ausgeschnittener Sockel, gebauchter Korpus mit feinen Marketerien, reiche feuervergoldete Applikatonen. Zurückspringendes Oberteil..
5.450,00€
Sekretär, Empire / Louis XV, signiert L.N. Malle, um 1780
SEK701
Louis XV / Empire Sekretär, in Mahagoni, signiert Louis Noel Malle, Paris aus der Zeit um 1780, originaler Zustand, authentisches Sammlerstück. Konische Füße mit kleinen Messingsabots, abgefaste Ecken mit Kanneluren und zentraler Deckelvase, unten zwei Türen mit feuervergoldeter Rahmung und Schlüss..
5.450,00€
Barock Tabernakel Aufsatzsekretär, Baden-Württemberg um 1720
SEK624
Bedeutender Barock Tabernakel Aufsatzsekretär / Schreibschrank in Nussbaum, Kirsche und anderen Edelhölzern, Hohenlohe Gebiet um 1720, originaler Zustand. Authentisches Sammlerstück. Gedrückte Kugelfüße, profilierter Sockel, darüber ein Korpus mit drei Schubladen. Die Schubladen sind durch Bandinta..
18.500,00€
Louis-Seize Sekretär, Norditalien um 1780
SEK623
Reich gestalteter Sekretär / Zylindersekretär, Nussbaum und andere Edelhölzer, Mailand um 1780. Authentisches Sammlerstück. Elegante Spitzbeine mit feinen Einlagen, welche in den reich gestalteten Korpus übergehen. Korpus mit zwei Schubladen, Zylinderverschluss und über dem Zylinderverschluss drei ..
6.850,00€
Sekretär / Schreibschrank, Mailand um 1870
SEK622
Reich gestalteter Sekretär / Schreibschrank, Mailand, ebonisiert, mit reichen Elfenbeineinlagen um 1870. Zugeschrieben wird dieser wunderbare Sekretär Fernando Pogliani (1832-1899). Dieser produzierte in Mailand/Italien Mitte bis Ende des 19.Jahrhunderts diese künstlerisch reich verzierten Möbelstü..
6.850,00€
Seltener Biedermeier Schreibschrank, Wien um 1810
DL-SEK621
Konischer Biedermeier Schreibschrank in Mahagoni und Ahorn, Wien um 1810, alt restauriert, authentisches Sammlerstück. Seltenes Möbel von musealem Wert: Sockel, darüber zwei hohe Schubladen. Gerade Schreibklappe, darüber eine schmale Schublade. Zurückspringender, getreppter Aufsatz mit säulengerahmt..
9.600,00€
Biedermeier Sekretär, Frankreich um 1830
SEK619
Biedermeier Sekretär in Palisander, Frankreich aus der Zeit um 1830, originaler Zustand. Authentisches Sammlerstück Hohe, an Konsolen erinnernde Vierkantfüße, Korpus mit zwei Schubladen mit Schlüsselschildern und je zwei Griffringen, flankiert von zwei in höchster Qualität rund furnierten Säulen mi..
4.450,00€
Empire Sekretär mit feinen Messingeinlagen, Frankreich um 1810
SEK618
Empire Sekretär in Mahagoni mit feinen Messingeinlagen, Frankreich aus der Zeit um 1810, originaler Zustand, authentisches Sammlerstück. Hohe, gedrehte Beine, darüber ein Korpus mit dreifach gefelderten Seiten, mit eingetieftem, ebonisierten Rahmen mit eingelegter Messingleiste. Die Schubladen, die..
6.450,00€
Louis XVI Sekretär in Kirsche, um 1790
SEK617
Louis XVI Sekretär in Kirsche und anderen Edelhölzern, aus der Zeit um 1790, originaler Zustand, authentisches Sammlerstück. In die abgefasten Ecken des Korpus` übergehende Brettfüße, die abgefassten Ecken mit Einlagen in Ahorn und Ebenholz, darüber feine Bronze Applikationen. Zwei Türen mir fein g..
6.450,00€
Louis Seize Zylindersekretär, Paris um 1850
SEK616
Zierlicher Louis Seize Zylindersekretär (Bureau à Cylindre) in Mahagoni und anderen Edelhölzern, Paris um 1850, authentisches Sammlerstück. Schlanke, konische Vierkantbeine in vergoldeten Sabots, an ihren oberen Enden mit applizierten Kapitellen. Getreppt angeordnete Zarge, darin drei Schubladen mit..
4.650,00€