German Danish English French Italian Norwegian Polish Russian Spanish Swedish

Louis-Seize Kommode, Frankreich um 1800

Louis-Seize Kommode, Frankreich um 1800
Louis-Seize Kommode, Frankreich um 1800 Louis-Seize Kommode, Frankreich um 1800 Louis-Seize Kommode, Frankreich um 1800 Louis-Seize Kommode, Frankreich um 1800 Louis-Seize Kommode, Frankreich um 1800 Louis-Seize Kommode, Frankreich um 1800 Louis-Seize Kommode, Frankreich um 1800 Louis-Seize Kommode, Frankreich um 1800 Louis-Seize Kommode, Frankreich um 1800 Louis-Seize Kommode, Frankreich um 1800

Seltene Louis-Seize Kommode mit reichen Marketerien in verschiedenen Edelhölzern, Paris um 1800. Authentisches Sammlerstück.

Runde, konische Beine mit kleinen Sabots und Messingmontierungen am Schaft, Schürze mit feiner Bronzemontierung. Korpus in halbrunder, Demi-Lune Form. Zwei Schubladen sans travers mit umlaufenden, geometrischen Intarsien, in deren Zentrum sich ovale Einlagen mit Blumenornamenten befinden. Den Abschluss bildet eine schmalere, dritte Schublade mit fein eingelegtem Fries und Bronzemontierungen. Alle Schubladen haben jeweils zwei Griffringe und ein Schlüsselschild mit Band- und Schleifenmotiv, originale Deckplatte in weißem Marmor, mit hellgrauer Äderung. Die Louis-Seize Kommode ist komplett restauriert und mit Schellack von Hand poliert. Die Louis-Seize Kommode besticht durch die feine, halb runde Form.

Holzart: Kirsche und andere Edelhölzer

Maße:
Höhe: 86 cm
Breite: 97 cm
Tiefe: 39 cm

 

Möbel Nr.: KOM704
Preis: 4.450,00€