German Danish English French Italian Norwegian Polish Russian Spanish Swedish
Empire

Empire Möbel

Lässt sich der Empire-Stil ursprünglich auf die Zeit von 1800 bis 1830 datieren, so kommt es im Zuge des Historismus auch außerhalb Frankreichs zu einer Wiederaufnahme der Formensprache dieses Stils. Ist ein Möbel außerhalb des Zeitfensters von 1800 bis 1830 erschaffen worden, weist aber Merkmale des Empire-Stils auf, so spricht man vom Empire der „zweiten Zeit“. Das Geradlinige, Strenge und Feierliche kennzeichnen das Empire, das Größe und Macht demonstrieren wollte. Die Möbel sind wuchtig und schwer; als Holzarten sind Mahagoni, Ebenholz und Zeder am häufigsten vertreten. Diverse farbliche Applikationen mit Goldbronze, Goldfarbe oder echtem Gold unterstreichen den edlen Ausdruck. Zu dem Repräsentationsstil gehört ein weitreichender Bezug auf römisch-antike Formen.

Zu den jeweiligen Möbelbeschreibungen mit weiteren Bildern gelangen Sie durch einen Klick auf die Vorschaubilder.

Anzeige: Liste / Symbole
Anzeige:
Sortieren nach:
Empireschrank in Mahagoni, um 1790
SCH714
Empire Dielenschrank in Mahagoni, Norddeutschland um 1790, originaler Zustand, authentisches Sammlerstück. Kannelierte Brettfüße, Sockel mit zwei Schubladen. Architektonisch durch drei Pilaster gegliederter Korpus, dreifach verkröpfter Kopf mit mächtigem Gesims. Der Empireschrank wird komplett resta..
4.850,00€
Empire Armlehnstuhl, München um 1810
ST716
Seltener Empire Armlehnstuhl in Kirsche, München aus der Zeit um 1810, authentisches Sammlerstück. Konische, leicht ausgestellte Vierkantbeine, schmale Zarge mit gepolsterter Sitzfläche, geschwungene Armlehnen mit feinen Schwanenköpfen, leicht nach hinten ausschwingende Rückenlehne. Der Stuhl ist k..
2.650,00€
Empire Pfeilerschrank in Mahagoni, Kopenhagen um 1810
SCH618
Seltener Empire Pfeilerschrank in Mahagoni, Kopenhagen um 1810, authentisches Sammlerstück. Hoher, gebogener Sockel in Hölzern mit alternierender Farbgebung und ebonisierten bandförmigen Ornamenten. Gebogene, eintürige Vorderseite mit äußerst fein gearbeiteter Marketerie einer Frau in antikisierende..
3.700,00€
Empire Sofa, Paris um 1820
SOF704
Empire Sofa in Mahagoni, Paris um 1820, originaler Zustand. Authentisches Sammlerstück. Gedrechselte Beine, schmale Zarge mit gepolsterter Sitzfläche, gepolsterte Armlehnen mit Schwänen mit vergoldeten Köpfen. Gerade Rückenlehne mit feinen Zierapplikationen. Das Empire Sofa wird komplett restaurier..
4.850,00€
Empire Bergére, um 1820
ST710
Empire Sessel/ Bergére in Nussbaum, Paris um 1820, originaler Zustand. Authentisches Sammlerstück. Vorn und hinten Säbelbeine, welche in die Armlehnen übergehen, U-förmige Sitzfläche mit schmaler Zarge. Armlehnen mit Reliefschnitzereien, gerade Rückenlehne. Der Empire Sessel / Bergére / Armlehnstuh..
2.850,00€
Lyra Nähtisch, Mahagoni, Paris um 1810
NT407
Empire Lyra Nähtisch / Beistelltisch in Mahagoni, Paris um 1810, authentisches Sammlerstück. Sechseckige Grundplatte auf kleinen Messingrollen, die mit der sechseckigen Tischplatte korrespondiert. Zentral auf einem Sockel die detailliert gearbeitete Lyra mit reichen feuervergoldeten Bronzeapplikatio..
2.950,00€
Empire Lyranähtisch, Wien um 1810
NT702
Seltener Empire Lyranähtisch in Nussbaum, Wien aus der Zeit um 1810. Authentisches Sammlerstück. Das Untergestell des Biedermeier Beistelltisches / Nähtisches bilden ein Paar Lyren, welche durch ein konkav gewölbtes Zwischentablar und den Aufsatz miteinander verbunden sind. Jede Lyra hat zwei ausges..
2.450,00€
Empire Konsole in Mahagoni, Paris um 1810
NT607
Empire Konsole in Mahagoni, Paris um 1810, authentisches Sammlerstück. Plastisch gearbeitete Tatzenfüße. Breite Bodenplatte mit Eckrisaliten, schlanke, ägyptisierende Karyatiden mit fein gearbeiteten Gesichtern und Füßen, die Pilaster mit feinen Applikationen in Form von Blattwerk. Zarge mit einer S..
3.250,00€
Empire Aufsatzsekretär in Ulme, Kopenhagen um 1820
SEK615
Empire Aufsatzsekretär in Ulme, Kopenhagen um 1820, authentisches Sammlerstück. Konische Vierkantfüße. Kommodenunterteil mit drei Schubladen. Schräge Schreibklappe. Zweitüriger Schrankaufsatz mit zwei eingestellten, ebonisierten Säulen Kopf mit vorkragendem, mehrfach profiliertem Gesims und abnehmba..
6.550,00€
Empire Ohrensessel‚ Paris um 1850
ST708
Seltener Empire Ohrensessel in Mahagoni, Paris um 1850, authentisches Sammlerstück. Konische Beine mit Tatzenfüßen in Messing, gepolsterte Armlehnen mit feinen Messingapplikationen und gepolsterte Rückenlehne. Der Empire Ohrensessel wird komplett restauriert und mit Schellack von Hand in seidenmatt ..
3.250,00€
Empire Anrichte in Nussbaum, um 1810
AR706
Empire Anrichte in Nussbaum, Süddeutschland um 1810. Authentisches Sammlerstück. Stollenfüße mit kleinen Basen, zwei Türen mit rautenförmigen, ebonisierten Schlüsseleinlagen und sehr schönem Bild in den Füllungen. Hinter der rechten Tür befinden sich vier Schubladen. Die Empire Anrichte ist komplet..
2.950,00€
Empire Wiege, Paris um 1800
SON700
Sehr seltene Empire Wiege mit Schwänen, in Mahagoni, Paris aus der Zeit um 1800, alt restauriert, authentisches Sammlerstück. Geschwungene Beine mit plastisch gearbeiteten Tatzenfüßen, auf kleinen Röllchen. Mittelholm in Form eines Schwanenpaares, welcher das schaukelbare Körbchen hält. Stange für ..
4.850,00€
Sekretär, Empire / Louis XV, signiert L.N. Malle, um 1780
SEK701
Louis XV / Empire Sekretär, in Mahagoni, signiert Louis Noel Malle, Paris aus der Zeit um 1780, originaler Zustand, authentisches Sammlerstück. Konische Füße mit kleinen Messingsabots, abgefaste Ecken mit Kanneluren und zentraler Deckelvase, unten zwei Türen mit feuervergoldeter Rahmung und Schlüss..
5.450,00€
Empire Anrichte, Nordfrankreich um 1800
AR704
Elegante Empire Anrichte in Mahagoni, Nordfrankreich aus der Zeit um 1800, originaler Zustand, authentisches Sammlerstück. Feine Spitzfüße, schlichter Sockel, vier Türen mit feinen Fadeneinlagen in Messing Messingbeschlägen und der Schlüsselform entsprechenden Schlüsseleinlagen. Deckplatte in feine..
4.450,00€
Empire Vitrine, Christian Meyer, St. Petersburg um 1810
DL-VIT700
Empire Vitrine in Mahagoni, Christian Meyer zugeschrieben, St. Petersburg um 1810, originaler Zustand, authentisches Sammlerstück. Konische Vierkantfüße, gerade Zarge. Seitliche Lisenen mit Rhomben, Kanneluren, Medaillons und Messing-Applikationen. Gefelderte, im oberen Drittel verglaste Türen mit V..
7.850,00€
Empire Partnerschreibtisch, Paris um 1910
STS701
Seltener Empire Partnerschreibtisch / Partnerdesk in Nussbaum, Mahagoni und anderen Edelhölzern, Paris aus der Zeit um 1910, originaler Zustand, authentisches Sammlerstück. Runde, konische Beine mit kleinen Sabots in Messing. Beide Fronten sind identisch gestaltet. Gerundete Seiten mit feinen Messi..
3.850,00€
Seltener antiker Armlehnstuhl, Empire um 1810
ST700
Seltener Empire Armlehnstuhl in Nussbaum, Paris aus der Zeit um 1810, originaler Zustand, authentisches Sammlerstück. In der Front konische Vierkantbeine mit Tatzenfüßen, wlchen in Armlehnen mit durchbrochen gearbeiteten Schwänen übergehen. Gepolsterte Sitzfläche und gerade Rückenlehne. Der Empire ..
2.650,00€
Empire Armlehnstuhl in Mahagoni, um 1880
ST626
Empire Armlehnstuhl in Mahagoni, Frankreich aus der Zeit um 1880. Leicht konische, in die Armlehnen übergehende Vierkantbeine, in Form von feinen ägyptisierenden Karyatiden, hinten leicht ausgestellte Beine. Schmale Zarge mit gepolsterter Sitzfläche und feiner Messingapplikation. Rückenlehne mit fei..
1.850,00€
Empirekommode in Ulme, Wien um 1810
KOM642
Empirekommode in Ulme, München aus der Zeit um 1810, originaler Zustand. Absolut authentisches Sammlerstück, in musealem Erhaltungszustand. Drei Schublade, die unteren beiden flankiert von einen Paar ebonisierter und vergoldeter Karyatiden, die oberste Schublade vorspringend. Feine, plastisch gearb..
4.850,00€
Empire Vitrine in Nussbaum, um 1880
VIT623
Empire Vitrine in Nussbaum, um 1880. Gesockelte Stollenfüße. Seitlich zwei Karyatiden mit vergoldeten, plastisch gearbeiteten Füßen und Köpfen. Zwei Türen mit Quersprossen, zu einem Viertel geschlossen. Kopf mit profiliertem, vorkragendem Gesims. Die Einlegeböden im Inneren liegen auf Zahnleisten au..
3.850,00€